TOP Ö 3: Beratung und Beschlussfassung zur 2. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung der Gemeinde Kötz vom 27.06.2016

Beschluss: einstimmig beschlossen

Gemeinderat Fritz kommt zur Sitzung.

 

Der Gemeinderat Kötz hat in seiner Sitzung vom 17.05.2022 die kalkulierten Gebührensätze beschlossen. Aus diesem Grund ist die Beitrag- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung der Gemeinde Kötz zu ändern.


Beschluss:

Der Gemeinderat Kötz stimmt der 2. Änderungssatzung der Satzung für die öffentliche Entwässerungsanlage der Gemeinde Kötz vom 27.06.2016 mit folgendem Wortlaut zu:

 

S A T Z U N G

                            zur 2. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur

                                                     Entwässerungssatzung

 

Die Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung der Gemeinde Kötz vom 27.06.2016 wird geändert:

 

§ 1

§ 10 Abs. 1 Satz 2 erhält folgende Fassung:

Die Gebühr beträgt 2,09 € pro Kubikmeter Schmutzwasser.

 

§ 2

§ 10 a Abs. 6 erhält folgende Fassung:

Die Niederschlagswassergebühr beträgt 0,15 € pro m² pro Jahr.

 

§ 3

Die Änderungssatzung tritt rückwirkend zum 01. Januar 2022 in Kraft.