TOP Ö 19.5: Bodenplatte Wasserhaus

Der Vorsitzende teilte mit, dass die Bodenplatte des Wasserhauses um 30 cm höher angelegt wird. Die Mehrkosten belaufen sich auf ca. 7.000,00 €.