TOP Ö 6.2: Förderung Wasserversorgung

Der Vorsitzende teilte auf Nachfrage mit, dass keine Fördermöglichkeit für den Neubau der Wasserversorgung besteht. Die Grundlage stellt hier die gesicherte Notwasserversorgung in der Wasserversorgungsbilanz dar. Eine Änderung kann nur auf dem politischen Weg erreicht werden. Dies ist bislang nicht gelungen. Gemeinderat Häußler forderte die Einbeziehung des Bay. Gemeindetages.